Willkommen

auf bierlreisen.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Melden Sie sich bitte mündlich, schriftlich oder telefonisch bei uns an. Sie erhalten dann von uns eine Reisebestätigung und Ihr Urlaub ist gebucht. Die Sitzplatzverteilung im Bus richtet sich nach der Reihenfolge der Anmeldungen.

2. Der  Reisepreis ist 30 Tage vor Reiseantritt fällig.

3. Wenn Sie aus irgendwelchen Gründen eine Reise wieder absagen müssen, berechnen wir folgende Storno- bzw. Bearbeitungsgebühren pro Person (von dieser Regelung ausgenommen sind Eintrittskarten z.B. Holiday on Ice usw. die in voller Höhe zu bezahlen sind wenn kein Ersatzreisender gefunden wird)

bis 30 Tage vor Reisebeginn

€ 15,00 Bearbeitungsgebühr

29 - 15 Tage vor Reisebeginn

15 % vom Reisepreis

14 - 8 Tage vor Reisebeginn

35 % vom Reisepreis

7 -3 Tage vor Reisebeginn

50 % vom Reisepreis

2 - 0 Tage vor Reisebeginn

100 % vom Reisepreis

Bei Nichtantritt der Reise kann der volle Reisepreis einbehalten werden.

4. Voraussetzung für das Zustandekommen einer Reise ist die Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen. Muss eine Reise aus diesen oder anderen zwingenden Gründen abgesagt werden, wird dies rechtzeitig bekannt gegeben. Bis dahin gezahlte Gelder werden zurückerstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

5. Jeder Reisegast ist für die Einhaltung der jeweiligen Pass-, Visa-, Devisen- und Zollbestimmungen selbst verantwortlich. Bitte achten Sie auf die Gültigkeit Ihrer Papiere.

6. Programmänderung aufgrund unvorhergesehener Ereignisse und daraus entstehende Verspätungen behalten wir uns vor. Eine Schadensersatzforderung kann hieraus nicht abgeleitet werden. Sollten bei einer Reise Mängel auftreten, ist der Reisende verpflichtet alles ihm Zumutbare zu tun, um zu einer Behebung der Störung beizutragen. Beanstandungen sind unverzüglich der örtlichen Reiseleitung, dem Reiseleiter, dem Fahrer oder an der Rezeption zu melden. Unterlässt es der Reisende den Mangel anzuzeigen, so tritt kein Anspruch auf Minderung des Reisepreises ein.