Willkommen

auf bierlreisen.de

Sonntag, 08. September 2019

Fahrt an den Tegernsee

©Seenschifffahrt Tegernsee

 

Tegernsee

Der Tegernsee liegt rund 50 km südlich von München in den Bayerischen Alpen und ist ein Ausflugs- und Fremdenverkehrsziel. Er zählt zu den saubersten Seen Bayerns, da bereits in den 1960er Jahren eine durchgängige Ringkanalisation um den See geschaffen wurde. Der See liegt im Landschaftsschutzgebiet „Schutz des Tegernsees und Umgebung“. Er ist Eigentum des Freistaates Bayern und wird verwaltet durch die Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen.


Wallfahrtskapelle Birkenstein

Der Ursprung der Kapelle geht auf einen Traum zurück, den der Pfarrer Mayer von Fischbachau hatte. Während des Betens überkam ihn ein leichter Schlaf und die Mutter Gottes versprach: „Hier an diesem Ort will ich verehrt werden und denen die mich hier anrufen, meine Gnade mitteilen.“ 1673 Errichtung der kleinen Kapelle. 1710 Neubau nach einem Modell des „Heiligen Hauses“ von Nazareth (Loreto-Kapelle).


©Cafe Winklstüberl

 

Abfahrt um 06.00 Uhr in Waldmünchen über Geigant und Cham zum schön gelegenen Tegernsee. Um 10.00 Uhr unternehmen Sie eine große Schiffsrundfahrt am Tegernsee. Anschließend Mittagspause zur freien Verfügung. Um 13.30 Uhr Fahrt nach Fischbachau mit Besichtigung der Marien-Wallfahrtskapelle Birkenstein, wo alljährlich an Maria Himmelfahrt die oberbayerische Trachtenwallfahrt stattfindet. Anschließend Fahrt zu Kaffee und Kuchen im Café Winklstüberl bei Thekla Maierhofer in Fischbachau. Um ca. 16.00 Uhr Rückfahrt. Ankunft ca. 21.00 Uhr in Waldmünchen

Preis pro Person € 50,00

Leistungen: Fahrt mit modernem Fernreisebus, Schifffahrt am Tegernsee, Besichtigung Wallfahrtskirche

Buchungsanfrage